FLEECE Aufbringung

FLEECEmax Antikondensatbeschichtung

Mit Hilfe der FLEECEmax Technologie wird eine einfache und höchst effiziente Aufbringung des Antikondensatvlieses auf nicht isolierte Dachprofile ermöglicht. Der große Vorteil des aufgebrachten Fleece ist die Tatsache, dass die Kondensatbildung auf der Dachunterseite gestoppt werden kann. Mit der FLEECEmax-Technik ist es auch möglich, während des Produkionsprozesses das Fleece, sowohl von oben als auch unten, auf dem Blech aufzubringen und einen freien Spalt, entweder an der Profilvorderkante oder an der Profilhinterkante anzubringen, wobei variable Spaltbreiten möglich sind. Mit dem FLEECEmax 3000 garantiert mit der „fliegenden“ Fleeceschneidtechnik einen 100% Produktivitätserhalt und unbeeinträchtige Rollformgeschwindigkeit.

KMF ist seit 1969 der Ansprechpartner für die Metallblechindustrie auf der ganzen Welt. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden neue Geschäftsmöglichkeiten und liefern dazu die vollautomatische Fertigungsstrasse mit den höchstmöglichen Nutzungsgrad von Rohmaterialien und wenigen Maschinenführern oder einer vollständigen unbemannten Produktion (Geisterschichten).

Folgende Fleecetypen sind besonders gut mit unserem FLEECEmax kompatibel

FILC

LANTOR

 

Ansprechpartner

DI Karlheinz Moschitz

Vertriebsleitung Profiliertechnik

Tel:
Mobil: +43 699 1200 3300
Fax: +43 4242 23486 50
E-Mail: karlheinz.moschitz@kmf.at

Zertifikat

ISO 9001 & ISO 14001


TÜV Austria


Die KMF ist ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert  und hält eine Reihe von schweiß- und sicherheitstechnischen Zertifikaten.

KMF Menu