Transportbehälter THERMOmax

Flüssigmetall Transportbehälter

THERMOmax MEHRWERT

  • Minimaler Wärmeverlust
  • Doppelte Reichweite
  • Keine Flüssigaluminium-Überhitzung
  • Geringerer Gasverbrauch

THERMOmax BEWÄHRTE PRAXIS

  • Bewährte Behältergröße
  • Bewährtes Handling
  • Einhaltung aller Normen und Zulassungen

THERMOmax OPTIMALER NUTZEN

  • Längere Standzeit auch ohne Haltestation
  • Doppelte Reichweite – vielfaches Zielgebiet
THERMOmax Behälter

 

Ansprechpartner

DI Johann Bergmair

Projektleitung Prozesstechnik

Tel: +43 4242 234 86 0
Mobil: +43 699 1234 8630
Fax: +43 4242 234 86 50
E-Mail: johann.bergmair@kmf.at

KMF Menu