Recycling mit ungeahnten Möglichkeiten in neuer Effizienz mit den Industrieofenkonzepten von KMF. Die innovativen technischen Entwicklungen der KMF setzen Maßstäbe in der thermischen Weiter- verarbeitung von Nichteisenmetallen, deren Schlacken, Spänen, Krätzen und anderen Reststoffen.

 

Mit KMF haben Sie den fachkundigsten Lösungsanbieter an Ihrer Seite.

  • Angebot innovativer und vielfach bewährter Recyclingsysteme
  • In abgestuften Baugrößen, exakt für individuelle Anforderungen
  • Online Schmelzbad-Temperaturmessung
  • Auslegung von bedienungskomfortablen Ofensystemen inkl. Peripherie
  • Qualifizierte Beratung und Umsetzung mit Lifetime-Service

 

Ihre Vorteile aus einer Hand

  • Hoher Bedienungskomfort durch automatisierte Prozessführung der Ofenanlage
  • Reproduzierbare Abläufe durch innovative und erprobte Sensorik
    • Konstant hohe Ausbeuten durch einzigartige Trennschärfe zwischen der Metall- und Schlackenphase
    • Minimalst mögliche Energiekosten
    • Hohe Anlagen- und Betriebssicherheit  > 350 Tage/Jahr
    • Wechsel zwischen fester und flüssiger Schlacken-Fahrweise möglich
    • Rasche Amortisation
Ansprechpartner

Ludger Alsmann

Head of Project Management Process Engineering

Tel: +43 4242 23486 19
Mobil: +43 699 1200 3319
Fax: +43 4242 23486 50
E-Mail: ludger.alsmann@kmf.at

KMF Menu